Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
BETRIEBS- FERIEN
von 02.04.2018 bis und mit 14.06.2018

DIE LUFT REIN, DAS WASSER SAUBER.
DIE LANDSCHAFTEN ARCHAISCH.

DIE LUFT REIN, DAS WASSER SAUBER.
DIE LANDSCHAFTEN ARCHAISCH.

DIE LUFT REIN, DAS WASSER SAUBER.
DIE LANDSCHAFTEN ARCHAISCH.

DIE LUFT REIN, DAS WASSER SAUBER.
DIE LANDSCHAFTEN ARCHAISCH.

DIE LUFT REIN, DAS WASSER SAUBER.
DIE LANDSCHAFTEN ARCHAISCH.

DIE LUFT REIN, DAS WASSER SAUBER.
DIE LANDSCHAFTEN ARCHAISCH.

 

EIN DORF, EIN ALPINES KLEINOD.

Das wunderschöne Dorf Sent liegt auf eine Sonnenterrasse gebettet oberhalb von Scuol im Unterengadin auf 1443 M.ü.M. Architektonisch erhalten. Die historische Bausubstanz umwerfend. Eine seltene Augenweide. Immer noch sind dieses Tal und der Ort vielen Leuten unbekannt. Sent ist ein Dorf, ein richtiges Dorf. Belebt und bewohnt. Mit Bäcker, Metzger, Laden, Handwerk. Es hat Kinder, Schulen, Vereine. Kühe und Schafe ziehen durch die Strassen, die Heuwagen rattern über die Pflästerung. Die Lichter in den meisten Häusern brennen ganzjährig. Das war immer so. Die Landschaften sind weitgehend unberührt, archaisch und wild.
 
 
 
 

PRIVATE WOHNLICHKEIT.

Jedes Zimmer ist anders und erzählt seine eigene Geschichte.
ZUR ÜBERSICHT
 
 
Newsletter
Abonnieren Sie hier unseren Newsletter